b1gMailServer:Administration/Allgemein

Aus b1gMail Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Seite 'Allgemein' enthält allgemeine Einstellungen, die für alle Dienste gelten, z.B. Lizenz- und Logging-Einstellungen.

Allgemein-Seite (Auszug)

Benutzer-Bereich

Hier kann konfiguriert werden, ob im Benutzerbereich von b1gMail unter 'Einstellungen' eine Einstellungsseite für b1gMailServer angezeigt werden soll. Diese Seite enthält Informationen zu den POP3-/IMAP-/SMTP-Zugangsdaten und ggf. weitere Einstellungen. Wenn die Option 'Login anzeigen' aktiviert wurde, wird diese Seite mit den Login-Daten angezeigt. Der Bereich enthält folgende Einstellungen:

  • Login-Daten anzeigen?
    Falls aktiviert, wird eine Seite mit POP3-/IMAP-/SMTP-Zugangsdaten im Benutzerbereich unter 'Einstellungen' angezeigt (nur dann, wenn in den Gruppeneinstellungen mindestens einer der Dienste erlaubt wurde).
  • POP3-Server/-Port:
    Legt fest, welcher POP3-Servername und -Port dem Benutzer angezeigt wird.
  • SMTP-Server/-Port:
    Legt fest, welcher SMTP-Servername und -Port dem Benutzer angezeigt wird.
  • IMAP-Server/-Port:
    Legt fest, welcher IMAP-Servername und -Port dem Benutzer angezeigt wird.

Logging

Hier werden Einstellungen zur Speicherung von Log-Meldungen festgelegt:

  • Debug-Meldungen loggen?
    Falls aktiviert, loggt b1gMailServer ausführliche Meldungen, die z.B. zur Fehlersuche nützlich sein können. In Produktivumgebungen sollte diese Option dringend deaktiviert sein, da sie große Datenmengen generiert und auch datenschutzrelevante Meldungen erzeugt.
  • Hinweise loggen?
    Loggt Hinweis-Meldungen, z.B. in den Sitzungen ausgeführte Kommando-Namen.
  • Warnungen loggen?
    Loggt Warnungen, die auf Probleme im Betriebsauflauf hinweisen.
  • Fehler loggen?
    Loggt kritische Fehler, die unbedingt durch den Administrator zu behandeln sind.
  • Auto-Archivierung?
    Hier wird festgelegt, ob b1gMailServer die angefallenen Logs nach einer einstellbaren Zeit automatisch archivieren soll, d.h. aus der Datenbank ins Dateisystem (logs-Ordner) verschieben soll. Ist die Option 'Kopie im Archiv speichern' nicht aktiviert, werden die Log-Meldungen aus der Datenbank gelöscht und nicht im Dateisystem gesichert.

Automatischer IP-Bann

Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die Clients, die durch Fehlverhalten auffallen, für eine bestimmte Zeit bannen, d.h. von den Diensten ausschließen kann. Die Funktion ist wie folgt konfigurierbar:

  • Überwachen:
    Legt fest, welche Arten von Fehlverhalten durch die Funktion überwacht werden soll.
  • Erlaubte Versuche und Im Zeitraum
    Legt fest, wie viele Fehlverhalten-Ereignisse in welchem Zeitraum toleriert werden, bevor ein Bann erfolgt.
  • Bannen für:
    Legt fest, wie lange ein Bann andauern soll. (In Sekunden.)

Unter 'Liste' ist außerdem eine Liste aller momentan gebannten IP-Adressen einsehbar. Per Klick auf 'Zurücksetzen' wird die Liste geleert; damit werden alle Banns aufgehoben.

Lizenz

Im Bereich 'Lizenz' sind Informationen und Einstellmöglichkeiten zur Lizenz zu finden:

  • Status:
    Aktueller Lizenz-Status (Gültig, Ungültig, Nicht aktiviert) und Dauer der Lizenz-Gültigkeit.
  • Features:
    Die Funktionen, die in der Lizenz enthalten sind (POP3 (enthält SMTP), IMAP, Statistiken)
  • Version:
    Die genaue Versionsnummer, die Architektur und das Build-Datum der Server-Komponente
  • Lizenz-Schlüssel:
    Hier ist Ihr b1gMailServer-Lizenzschlüssel hinterlegbar.

Lizenz-Aktivierung

Hier wird der Aktivierungs-Status der Lizenz angezeigt.

  • Status:
    Zeigt den Aktivierungsstatus an.
  • System-ID:
    Zeigt die von b1gMailServer generierte System-ID Ihres Servers an. Die System-ID ist ein Hash-Wert und wird bei der Aktivierung an B1G Software übertragen. Sie ist nicht zurückrechenbar und verrät B1G Software somit keine Informationen über Ihr System. Sie dient lediglich als eindeutige Identifizierung der Maschine für die Lizenzierung.
  • Lizenz automatisch aktivieren:
    Legt fest, ob b1gMailServer die Lizenzaktivierung automatisch vornehmen soll (empfohlen). Ansonsten muss dies manuell über den Adminbereich erfolgen.

b1gMailServer-Administration: Übersicht | Allgemein | POP3 | IMAP | SMTP | E-Mail-Verarbeitung | Plugins | Statistiken